Auswählen
Entfernungen
Messehallen Hamburg
2 km
A7
7,8 km
Hauptbahnhof Hamburg
1,6 km
Flughafen Hamburg
9,2 km
Kontakt
TORTUE HAMBURG
Stadthausbrücke 10
20355 Hamburg
Parkplätze
Parkplätze in der Nähe
700
Pro Tag
32,00 Euro
Pro Stunde
4,00 Euro
Anfrage starten
Mehr in Hamburg

Tagungsräume und Kombinationen

salon 1
Größe: 30,00 qm
Länge:
7,50 m
Breite:
4,00 m
Höhe:
k.A. m
k.A. PAX
k.A. PAX
k.A. PAX
k.A. PAX
10 PAX
salon 2
Größe: 66,00 qm
Länge:
12,00 m
Breite:
5,50 m
Höhe:
k.A. m
k.A. PAX
k.A. PAX
k.A. PAX
k.A. PAX
26 PAX
salon 3
Größe: 52,00 qm
Länge:
7,50 m
Breite:
7,00 m
Höhe:
k.A. m
k.A. PAX
k.A. PAX
k.A. PAX
k.A. PAX
12 PAX

Beschreibung

Ceci n’est pas un Hôtel - das TORTUE ist das TORTUE.
Ist das TORTUE ein Hotel? Schließlich hat es 126 wunderschöne Zimmer und Suiten. Keinesfalls! Das TORTUE ist das TORTUE. Und das TORTUE ist unvergleichlich. Es ist die Welt en minature, Refugium, Zuhause, Zuflucht, Caféhaus, Séparée, Wohnzimmer, Versteck, es ist Theater, Laufsteg, große Oper. Es gehört den Besuchern der Stadt und es gehört allen, die in ihr zu Hause sind. Es gehört denen, die kommen und gehen, und denen die bleiben. Es gehört allen, die das Leben lieben, das bei Tag und bei Nacht durch den Ort spült wie Wasser durch eine Auster. Es gehört Kosmopoliten, Schnackern, Bonvivants, Schöngeistern, Stilisten, Neugierigen, Genießern, die sich nicht sattsehen können, Tagedieben, es gehört Flaneuren und Flaneusen. Allen, denen jeder Tag ein Fest ist.

Alle Zeit der Welt für viele, viele Welten.
Es gehört allen, die all die Welten, die das TORTUE beheimatet, lieben. Die es lieben, sich mit jedem neuen Raum, den sie betreten, in einer neuen Stimmung und einem neuen Setting wiederzufinden. Das TORTUE trägt seine Gäste mit seinen verschiedenen gastronomischen Verführungsversuchen durch Stile, Kontinente und Epochen. Es flaniert sich famos von der Tagesbar bar noir über die bar bleu in die bar privé. Von der Dachterrasse rooftop in den Wintergarten. Von der französischen brasserie ins asiatische Restaurant JIN GUI durch die Lobby ins übergroße wolkenweiche Bett in Ihrer Suite. Und für Geschäftliches, Feste und private diners hat das TORTUE drei formidable salons.
Das TORTUE hat zwar 126 Betten, doch das TORTUE ist kein Hotel. Es ist eine Welt für sich. Hier drinnen muss die Welt da draußen warten. Einen Espresso lang, für einen Lunch, für das Feuilleton der New York Times, für alle sieben Bände von Prousts „auf der Suche nach der verlorenen Zeit“, für ein Tête-à-Tête, ein Abendessen, einen Aperitif, für ein Wochenende, eine Woche. Für tausend unendlich lange, schöne Augenblicke. Bienvenue im TORTUE!